Zum Inhalt springen

about

– geboren 1993 in Eisenach, Thüringen
– 2000 erster Gitarrenunterricht
– später autodidaktisches Erlernen von Schlagzeug und Klavier
– 2013 Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton bei SL15 Media in Frankfurt am Main mit dem Komponisten Parviz Mir-Ali als Mentor
– seit 2015 selbstständiger Komponist, Sounddesigner und Produzent
– seit 2015 Tontechniker und Teilhaber bei DJJ Events
– 2016 Filmmusik für den Kinofilm „Kommen Rührgeräte in den Himmel?“
– 2017 Gründung des Cold Skin Studios
– 2020 Gründung des Plattenlabels Poly Unique
– eigene Musikprojekte Swœr / phaebel

gearbeitet mit:

ARD, BMW, Bosch, Bundespolizei, Clip Film-und Fernsehproduktion, Deutsche Telekom, Feel Collective, Feuerwehr Rheinland-Pfalz, Goethe-Universität Frankfurt, Hessentag, Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz, Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern, Long Play Produktion, Mercedes Benz, Mitteldeutscher Rundfunk, ORF, Stay Cold Apparel, Tapetenwechsel, Tegernsee Tourismus, Wiener Burgtheater, ZDF